… weil Bananen keine Äpfel sind!

Lighttpd, WordPress und das Caching

Juli 9th, 2010 Friedemann

Es ist schon interessant, was ein cachen an der Performance einer Seite verbessern kann. Ich will hier nur kurz abhandeln, welche Caching-Option die Ladezeit unseres Blogs verkürzt hat. Ich habe hierbei 3 Testläufe getätigt: einmal ohne Caching, einmal mit dem WordPress-Plugin „WP-Cache“ und einmal mit hinzugeschaltetem PHP-Modul „xcache“.

Lighttpd, WordPress und die Rewrites

Juni 28th, 2010 Friedemann

Aus aktuellem Anlass will ich hier einmal kurz festhalten, wie man Lighty dazu bringen kann, die vom Apache so heiß geliebten mod_rewrites zu nutzen. Dadurch, dass Lighttpd nicht in der Lage ist, .htaccess-Dateien zu parsen (die Betonung liegt auf Light) müssen wir die Config des Lightys für die entsprechende Domain anpassen. Hierzu habe ich die […]