Category: Mac OSX

[PHP] [OSX] Pear installieren

Im Terminal die folgenden Befehle eingeben, um PEAR zu installieren: Pear herunterladen und Installationsroutine starten curl -O http://pear.php.net/go-pear.phar sudo php -d detect_unicode=0 go-pear.phar Konfigurieren und installieren Nun sollte ein Prompt erscheinen, in dem folgende Änderungen durchgeführt werden sollten: für 1: /usr/local/pear für 4: /usr/local/bin Anschließend die Installationsroutine mit Enter weiter durchführen. Prüfen Die Eingabe von pear version sollte in etwa...

Deutsche Rechtschreibprüfung bei Sublime Text

Ich schreibe zur Zeit an einem längeren Text im Markdown und nutze hierfür Sublime Text. Da ich gerne eine Rechtschreibkorrektur nutzen möchte, habe ich das Internet durchwühlt und eine Anleitung gefunden, wie man die deutsche Rechtschreibung von OpenOffice(besser als gar nichts) integrieren kann. Zunächst muss man sich ein Wörterbuch von OpenOffice.org herunterladen und entpacken. Ich habe das im Terminal mit den folgenden...

Ext2/Ext3 unter MacOS automatisch mit Schreibrechten mounten.

Wenn man unter OSX auf EXT2/EXT3-Linux Partitionen zugreifen will, so führt kein Weg an MacFuse(wird nicht mehr gepflegt) Fuse for OSX / OSXFuse vorbei. Nachdem man dieses (inklusive des Kompatibiltätslayers für MacFuse) installiert hat, installiert man noch Fuse-Ext2. Damit kann schonmal lesend auf die Partition zugegriffen werden. Will man automatisch Schreibrechte für Ext-Partitionen haben, so muss man folgendes im Terminal tun: 1$...

MacOSX: Versteckte Dateien und Ordner anzeigen

Wenn man beispielsweise mal wieder die .htaccess-Datei unter MacOSX editieren möchte, hilft die folgende Codezeile im Terminal, um die versteckten Dateien und Ordner im Finder anzeigen zu lassen: 1defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles TRUE;killall Finder Sollen die Dateien wieder ausgeblendet werden, so hilft der folgende Schnipsel 1defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles FALSE;killall Finder Quelle: http://wtal.biz/443/mac-os-x-10-7-lion-versteckte-dateien-anzeigen/

Mac OSX: Internet Explorer 6,7,8,9 NEU & 10! mit Windows als Virtualbox-Image

Moin, ich habe letztens nach einer Möglichkeit gesucht, bequem Websites zu debuggen, ohne jedes Mal Windows via Bootcamp hochfahren zu müssen. Auch finde ich die Möglichkeit, die Websites via IETester zu testen nicht wirklich komfortabel. Es ist langsam und verbuggt. Ich suchte nach einer Möglichkeit, den IE – möglichst nativ, möglichst alle Versionen parallel– auf dem Mac auszuführen. Eine größenwahnsinnige...