… weil Bananen keine Äpfel sind!

Wieder online!

Mai 2nd, 2012 Friedemann

Moin moin, der geneigte Leser wird festgestellt haben, dass der Blog in letzter Zeit offline war. Das war zum einen der Tatsache geschuldet, dass wir uns einen neuen Server bestellt haben, zum anderen, dass ich bisher einfach keine Zeit dazu gefunden habe das Backup der Seite wieder einzustellen. Was gibt’s Neues? Naja, Torben hat nun […]

Lighttpd und DocumentRoot

Juli 1st, 2011 Friedemann

Bei dem Webserver Apache gibt es die Möglichkeit, die Seite, die beim Aufruf einer Homepage angezeigt werden soll, mittels DocumentRoot festzulegen. Diese Möglichkeit gibt es auch beim Lighttpd: Hierzu fügt man einfach die Konfiguration der Domain beispielsweise folgende Zeile hinzu: index-file.names = („index.php“) Hierdurch wird das DocumentRoot auf „index.php“ gesetzt. Was allerdings nicht geht: Möchte […]

[UPDATE] Lighttpd und 301-Redirects

Juni 22nd, 2011 Friedemann

Wie ich bereits vor einigen Monaten berichtet habe, haben wir uns die Domäne www.bananasoft.de sichern können. Die damaligen Versuche, die Domain vernünftig auf bananasoft.org umzubiegen, sind gescheitert, bzw. ich habe es nicht weiter verfolgt. Jetzt habe ich mich noch einmal daran gesetzt, nachdem ich einen kurzen Artikel bei Sebastian Constapel gelesen hatte. Hier sind nun […]

Besuch von Außerhalb die zweite / Bald neuer Server?

Juni 11th, 2011 Friedemann

Nachdem ich mich in letzter Zeit mit so interessanten Sachen wie dem TOR-Projekt auseinandergesetzt (und lieben gelernt habe!), habe ich mich dazu entschlossen, den lieben Chinesen wieder Zugang zu unserer Seite zu gewähren, da vermutlich „nur“ ein Scriptkiddie unterwegs war. Und da Sippenhaftung nun wirklich nicht mehr zeitgemäß ist, ist die Sperre (vorläufig) wieder entfernt […]

Lighttpd, WordPress und das Caching

Juli 9th, 2010 Friedemann

Es ist schon interessant, was ein cachen an der Performance einer Seite verbessern kann. Ich will hier nur kurz abhandeln, welche Caching-Option die Ladezeit unseres Blogs verkürzt hat. Ich habe hierbei 3 Testläufe getätigt: einmal ohne Caching, einmal mit dem WordPress-Plugin „WP-Cache“ und einmal mit hinzugeschaltetem PHP-Modul „xcache“.

Lighttpd, PHP, MySQL

Juli 6th, 2010 Friedemann

Dies ist der erste Teil einer kleinen Serie, die sich mit der Installation und Konfiguration des Lighttpd auseinander setzen wird. In diesem ersten Tutorial werde ich beschreiben, wie Ihr den Lighttpd in Verbindung mit PHP5 im „CGI-Modus“ betreibt und wie ihr anschließend noch MySQL ins Spiel bringen könnt. Wie bei all‘ meinen bisherigen Linux-Tutorials gehe […]

Lighttpd, WordPress und die Rewrites

Juni 28th, 2010 Friedemann

Aus aktuellem Anlass will ich hier einmal kurz festhalten, wie man Lighty dazu bringen kann, die vom Apache so heiß geliebten mod_rewrites zu nutzen. Dadurch, dass Lighttpd nicht in der Lage ist, .htaccess-Dateien zu parsen (die Betonung liegt auf Light) müssen wir die Config des Lightys für die entsprechende Domain anpassen. Hierzu habe ich die […]